skip to Main Content

Mit der Kamera unterwegs, das Ziel hieß Laos.
Uwe Klann war mal wieder unterwegs und besuchte mit seiner Frau “Laos” – Das grüne Herz Asiens”
Die Reisedokumentation besteht aus zwei Teile mit je 45 Minuten die ihren Platz im Sendeprogramm des Offenen Kanals -OK4 Neuwied-
erhalten haben.

Teil 1 der Reise führt von Luang Prabang in Langbooten auf dem Mekong in den Norden des Landes zu abgelegenen Dörfern, die noch keinen
Straßenzugang haben.
Dann geht es in südlicher Richtung auf die “Ebene der Tonkrüge”. Besuchen anschließend landestypische Märkte und einige Klöster.

Teil 2 führt von der Hauptstadt Vientiane nach Zentrallaos zu der spektakulären Karsthöhle von Tham Khong Lo. 7,5 km führt sie durch den
Berg, die nur mit einem Langboot und Führer durchfahren werden kann. Weiter geht es zum Bolaven-Plateau mit seinen grandiosen Wasserfällen und den
Kaffee-Plantagen. Von der Provinz Champasak geht es zurück an den Mekong. Besuchen Märkte, Orte und Klöster.
Unser Reiseziel das Reich der 4.000 Inseln im Süden von Laos haben wir erreicht. Zum Abschluß dieser einmaligen Reise erleben wir noch die
imposanten Wasserfälle,die Mekong-Fälle von Khon Phapheng.

Im Programm des OK4 ist der Zweiteiler ” Laos- Das grüne Herz Asiens zu sehen am

Donnerstag, 14.03. 2019 um 19:00 Uhr (Teil 1) und nach einer kleinen Unerbrechung folgt Teil 2 um 19:55 Uhr

Die Wiederholung erfolgt am Freitag, 15.03. um 21:00 Uhr(Teil 1) und  ab 21:55 Uhr mit Teil 2 .

 

 

Back To Top