skip to Main Content

Wir suchen dich

Zur Verstärkung unserer Teams in Adenau, Andernach, Koblenz und Neuwied suchen wir ehrenamtliche Mitarbeiter. Ihr habt Spaß beim Umgang mit anderen Menschen und arbeitet gerne im Team? – Dann seid ihr bei uns genau richtig.

Spannende Aufgaben warten auf euch, zum Beispiel

  • Programmgestaltung
  • Gestaltung von grafischen Elementen für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Aktualisierung unserer Webseite
  • Verwaltungstätigkeiten

Es ist also für jeden etwas dabei.

Wenn ihr euch angesprochen fühlt, schaut doch mal während der Öffnungszeiten in den OK4-Studios vorbei. Anrufen oder mailen geht natürlich auch.

Kontakt

Ausbildung

Die Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK) bildet aus. Einige OK-TVs sind Ausbildungsorte für Mediengestalter-/innen Bild und Ton – auch OK4 Koblenz. Die Auszubildenden produzieren in erster Linie Videobeiträge. Sie haben außerdem administrative Aufgaben. Die Wartung der Produktions- und Sendetechnik sowie die Betreuung von Praktikantinnen und Praktikanten gehören ebenfalls zu den Tätigkeitsfeldern.

Ob es zurzeit freie Stellen gibt, kannst du hier nachsehen: https://www.lmk-online.de/die-lmk/ausbildung.html

“Mediengestalter/in Bild und Ton ist ein Ausbildungsberuf mit den Schwerpunkten Audio- und Videotechnik. Die Ausbildung qualifiziert dazu, Bild- und Tonaufzeichnungen zu bearbeiten sowie bei Live-Übertragungen Bild- und Tonmischungen vorzunehmen. Die Ausbildung gilt als Basisqualifikation für viele spezialisierte Berufsbilder im Bereich der Film- und Fernsehproduktion.”

Quelle: Wikipedia

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

An einigen OK-TV-Standorten gibt es Plätze für ein FSJ-Kultur – auch bei OK4 Koblenz. Das FSJ startet jeweils am 1. September. Die wichtigsten Aufgaben der FSJ-Kräfte sind die Produktion von Videobeiträgen und der Verleih der Produktionstechnik. Die Gestaltung des Sendeablaufs und die Betreuung von Praktikanten gehören ebenfalls dazu. Wer sich für ein FSJ-Kultur in einem OK-TV-Sender interessiert, kann sich online bis zum 31. März bewerben www.fsjkultur-rlp.de.

Praktika

OK4 Koblenz bietet Praktika zur Berufsorientierung und Qualifizierung im Medienbereich an. Neben den technischen und praktischen Kenntnissen erlangt man Praktikum eine Fülle von Erfahrungen in der TV-Produktion unter den besonderen Bedingungen eines Offenen Kanals.

Tätigkeitsfelder

  • Eigenverantwortliche Produktion von Fernsehbeiträgen
  • Disposition der Produktionsmittel und Sendeablaufsteuerung
  • Unterstützung der Produzent/innen bei Produktionen von Fernsehbeiträgen
  • Administrative Tätigkeiten; Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • medienpädagogische Tätigkeiten

Lerninhalte

  • Arbeitsabläufe in einem Offenen Kanal / Lokal-TV-Sender. Dazu gehören grundlegende TV-produktionsbezogene Vorgaben und Verfahren.
  • Planung und Konzeption von Fernsehsendungen
  • Gestaltung von Fernsehbeiträgen (Kamera, Ton, Moderation, Schnitt, etc.)
  • Einführung in die Rundfunktechnik
  • Produktionsbedingungen in einem Fernsehstudio
  • Kennen lernen von Methoden der medienpraktischen Arbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • Teilnahme an Seminaren des Bildungszentrums BürgerMedien e.V.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf deine Bewerbungsunterlagen an koblenz@ok4.tv. Ansprechpartner ist Günter Bertram.

Back To Top